Graduierungen

Hier werden wir euch die einzelnen Kyu- und Dangrade erklären. Dies in relativ einfachen Worten, nicht verschnörkelt.
Diese Rubrik braucht etwas Zeit zum Wachsen und wird nach und nach befüllt. Wir geben eine Info raus, sobald Neues zu lesen ist.

9. Kyu (Kukyu)
Unterstufe
×

9. Kyu - Kukyu
Unterstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?
Der Anfänger
Hier wird die Basis, das Fundament aufgebaut; das rein körperliche Fundament! Dies ist das Zeil bis zum 7. Kyu (Shishikyu).

Was wird geprüft?
Einfach ausgedrückt, ist für die Prüfung hier folgendes notwendig:
Die Begriflichkeit der Techniken in die korrekte Technik zu legen und auszuführen. Die Bewegungen sollten hier im Ansatz zu erkennen sein.
Erste Partnerübungen zum Kampf werden vermittelt (Kumite).
Die erste Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) wird gezeigt. Ablauf sollte korrekt sein.

8. Kyu (Hachikyu)
Unterstufe
×

8. Kyu - Hachikyu
Unterstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?
Der Anfänger zur Verfeinderung
Hier wird das Fundament weiter ausgebaut und verhärtet. Hinzu kommen neue Bewegungen, die die Techniken später ausmachen.

Was wird geprüft?
Hier gilt gleiches wie beim Kukyu. Die Begrifflichkeit sollte jedoch sitzen. Im Shotokan ist es möglich, die Prüfung zum Kukyu (Weißgurt) am selben Tag mit dem Hachikyu (Gelbgurt) abzulegen.
Das Kumite wird in den Schritten leicht variiert, die Distanz zum Partner in den Angriffen, wie im Konter sollte sich verringern.
Die nächste Kata wird gezeigt. Ein gewisser Rhythmus sollte erkennbar sein.

7. Kyu (Shichikyu)
Unterstufe
×

7. Kyu - Shichikyu
Unterstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?
Dies ist der Übergang zur Mittelstufe.
Neue Techniken werden erlernt. Bewegungen, Techniken werden verfeinert.

Was wird geprüft?
Die erste Körperspannung (Kime) wird verlangt.
Das Kumite zieht an, die Distanz sollte stimmen (maximal eine Faustbreit zum Partner).
Die Kata sollte ein Rhythmus innehaben, in dem man erkennt, daß man sich im Kampf befindet.

6. Kyu (Rokukyu)
Mittelstufe
×

6. Kyu - Rokukyu
Mittelstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?
Wir haben die Mittelstufe erreicht!
Hier beginnt die Kopfarbeit! Oder besser gesagt, der Geist kommt hier langsam zum Einsatz. Durch den Geist verändern sich die physischen Bewegungen. Der Geist, sei es im Kampf mit dem Partner (Kumite), im Kampf gegen imaginären Gegner (Kata) oder allein in der Grundschule (Kihon - auch ein Kampf gegen einen imaginären Gegner), wird hier aufgebaut und wächst stetig bis zum Ende weiter und darüber hinaus.

Die Disziplin, der Kampfgeist, der Wille, die Konzentration ist hier wichtig und wird herausgebildet und spiegelt die innere Haltung wider.

Was wird geprüft?
Erste Kombinationen werden im Kihon gezeigt.
Das Kumite wird kürzer, aber intensiver, ernsthafter. Die Distanz zum Partner verringert sich mehr und mehr.
Die 3. Kata wird aufgezeigt.

5. Kyu (Gokyu)
Mittelstufe
×

5. Kyu - Gokyu
Mittelstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?
Hier geht es langsam ins Eingemachte.
Die Techniken werden mit dem Geist mehr und mehr verbunden. Stimmt die geistige Haltung nicht, wachsen die Techniken nicht. Dies ist mitunter im Kime zu erkennen.
Disziplin ist erforderlich. Nicht nur im Dojo (Trainingsort), auch im Alltag und in der Teilnahme am Training. Die Bequemlichkeit wird bekämpft.

Was wird geprüft?
Das Kumite zieht an. Starke Angriffe, starke Blocks und ein starker Konter sind wichtig. Das Kime und die Distanz sollte konzentriert sein.

4. Kyu (Yonkyu)
Mittelstufe/Oberstufe
×

4. Kyu - Yonkyu
Mittelstufe/Oberstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?
Dies ist der Übergang zur Oberstufe. Manche bezeichnen dies schon als Oberstufe.
Hier gilt im Grunde das gleiche, wie beim Gokyu, jedoch mehr ausgeprägt. Es gilt immer: zu jedem neuen Kyu, muß eine klar Verbesserung zum vorherigen zu sehen sein.

Was wird geprüft?
Schnelligkeit, gepaart mit Kime, sind zu zeigen.

3. Kyu (Sankyu)
Oberstufe
×

3. Kyu - Sankyu
Oberstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

2. Kyu (Nikyu)
Oberstufe
×

2. Kyu - Nikyu
Oberstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

1. Kyu (Ikkyu)
Oberstufe
×

1. Kyu - Ikkyu
Oberstufe

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

1. Dan (Shodan)
Meister
×

1. Dan - Shodan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

2. Dan (Nidan)
Meister
×

2. Dan - Nidan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

3. Dan (Sandan)
Meister
×

3. Dan - Sandan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

4. Dan (Yondan)
Meister
×

4. Dan - Yondan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

5. Dan (Godan)
Meister
×

5. Dan - Godan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

6. Dan (Rokkudan)
Meister
×

6. Dan - Rokkudan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

7. Dan (Nanadan)
Meister
×

7. Dan - Nanadan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

8. Dan (Hachidan)
Meister
×

8. Dan - Hachidan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

9. Dan (Kudan)
Meister
×

9. Dan - Kudan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?

10. Dan (Judan)
Meister
×

10. Dan - Judan
Meister

Wie ist diese Graduation zu verstehen?

Was wird geprüft?